cubaism.com Hotels - Buchen Sie überall in Kuba
English Español Français Русский Português Türkçe بهاس ملاي Cрпски Slovenščina Deutsch Dutch Hrvatski Italiano 한국어 日本語 简体中文 Український Polski României Latvijas Čeština
Startseite :: Hotels :: Mein Konto :: Warenkorb
Hotel Los Frailes , Althavanna, La Habana (Havanna), Kuba
Los Frailes Hotel
Hotel Los Frailes
Rezeption im Hotel Los Frailes
Los Frailes Rezeption
Hotel Habaguanex Los Frailes Doppelzimmer
Standard Zimmer im Los Frailes
[+] Straßenkarte und Satellitenbild...
Preise & Verfügbarkeit prüfen Dieses Hotel jetzt buchen
Über Hotel Los Frailes
Habaguanex
Historische Hotels
Stadt-Hotels im Zentrum
Das Hotel Los Frailes (Das Hotel "zum Mönch") verdankt seinen Namen seiner Nähe zur Basilika und dem Kloster der Kirche des Heiligen Franz von Assisi am nahegelegenen San Francisco-Platz. Trotz einiger Eigenarten, ist es ein sehr nettes kleines Hotel. Zu diesen gehört vor allem die Auflage, das alle Angestellten wie Franziskanermönche gekleidet sind. Man kommt sich ein wenig frevlerisch vor, einen Mojito zu trinken, der von einem Mönch gemixt wurde. Es ist jedoch nicht weniger skurril, den selben Mönch später in seiner Arbeitsuniform mit einer Zigarre zwischen den Zähnen vor dem Hotel rumlungern zu sehen.

Eine andere kleine Besonderheit dieses Ortes ist, dass die Mehrzahl der Zimmer wie Mönchszellen eingerichtet sind. Dies klingt schlimmer als es in Wirklichkeit ist, da die Zimmer klimatisiert und so komfortabel eingerichtet sind, dass man kaum das Fehlen eines Fensters wahrnimmt. Die Suiten in der ersten Etage sind aber dennoch auf jeden Fall die beste Option, da sie über Fenster verfügen, von denen man die Teniente-Rey-Straße überblickt, was die Zimmer hell und luftig wirken lässt.

Die Bar im Erdgeschoss ist angenehm kühl und bietet viele komfortable Sofas. Das Holzbläserquartet, das üblicherweise dort spielt, hat einen sehr beruhigenden Effekt auf die Nerven, wenn man den ganzen Tag in der Hitze und dem Lärm Althavannas verbracht hat.
Ein interessanter Designaspekt ist der, dass die ursprüngliche Aljibe, die zentrale Kalksteinzisterne, wie sie sich unter dem Innenhof jedes kolonialen Herrenhauses in Althavanna befindet, verglast wurde und man dadurch das köstlich klare Wasser darin sehen kann.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass das Hotel Los Frailes kein Restaurant besitzt, sodass die Gäste üblicherweise in einem Eckcafé frühstücken, das sich ca. 10 Minuten zu Fuss vom Hotel entfernt befindet
© 2017 Nigel Hunt
Noch nicht von Nigel bewertet
Bewertet am 12 Dec 2011 von William R aus Canada
This is a nice hotel in a well kept area of Habana Vieja.<br><br>I actually arrived a day late for my reservation, and the hotel honoured my complete prepaid stay, although I had to wait a couple of hours for a shift change in the management to okay my lateness. Clean, well appointed room, with breakfast at the corner restaurant. Standard amount of hustle and bustle in and around the hotel.
Durchschnittliche Bewertung von1 Bewertung(en) von diesem Hotel
110/120 Volt
24 Stunden Rezeption
altes, restauriertes Gebäude
Aufzug
Bar
Cafe / Snack Bar
Frühstück - à la carte
Gepäckaufbewahrung
Hotel wurde erst kürzlich renoviert
Internationale Küche
Internet an hoteleigenen PCs
Kinderbetreuung
Klimaanlage
Lobby Bar
Malecon max. 5 Gehminuten
Mastercard & Visa (keine von US Banken) akzeptiert
Nachtclub in der Nähe
Rezeptionspersonal spricht Spanisch,Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch
Schuhputzservice
Shops max 2 min Gehzeit
Shops mit Grundproviant
Sicherheit - uniformierterSicherheitsdienst 24h
tägliche Zeitung
Telefon - nationale und internationale Anrufe
TV Raum/ Bar internationale Kanäle & Videos
Wasch- & Bügelservice
Details von Standard Zimmer  
Wir wollen ganz offen mit Ihnen sein und sagen es deshalb an dieser Stelle noch einmal: Es gibt keine Fenster in den Standardzimmern des Hotel Los Frailes. Bevor sie jetzt vor Schreck Ihren Computer ausmachen, glauben Sie uns bitte, wenn wir sagen dass die Räume sehr reizvoll sind. Wir versichern Ihnen, dass Sie das Fehlen von Fenstern kaum wahrnehmen werden. Der Grundgedanke hinter dem Design des Hotels ist der, dass es in irgendeiner Weise an ein Kloster erinnern soll. Und Mönchszellen haben nun einmal nicht immer Fenster. Wir glauben aber auch, dass jeder Mönch oder jede Nonne wirklich versucht wäre, seine Gelübte der Einfachheit und Keuschheit aufzugeben, würde er oder sie in einem Standardzimmer des Los Frailes nächtigen. Die Betten sind einladend, das Mobilar ansprechend und die Badezimmer sündhaft luxuriös.
© 2017 Nigel Hunt
110 Volt Steckdose
Badezimmer (ensuite)
Haartrockner
Kinderbett (auf Anfrage)
Klimaanlage
Minibar
Satelliten-TV
Sicher
Telefon
Twin-Betten
Warmes und Kaltes Wasser
Zimmerservice
Details von Junior Suite  
Die 4 Juniorsuiten des Los Frailes sind in der Tat sehr schön und besitzen hohe Decken, ansprechende Nachbildungen kolonialer Möbel wie zum Beispiel Holztruhen, sowie geräumige Badezimmer und einladende Sitzbereiche. Diese befinden sich vor dem Hauptschlafzimmer, das von traditionellen Buntglasdeckenlichtern gekrönt wird und auf dessen separaten Balkon man durch hohe Verandatüren gelangen kann.
© 2017 Nigel Hunt
110 Volt Steckdose
Badezimmer (ensuite)
Haartrockner
Kinderbett (auf Anfrage)
Kingsize-Bett
Klimaanlage
Minibar
Satelliten-TV
Sicher
Telefon
Terrasse oder Balkon
Warmes und Kaltes Wasser
Zimmerservice
Infos über Althavanna
Die Altstadt Habana Vieja ist das Herz und die Seele von Havanna und wurde bereits 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Diese wollte damit die Schönheit der Architektur erhalten sowie die historische Bedeutung innerhalb der Region verdeutlichen.

Nur einige interessante Orte, die einen Besuch lohnen, sind:
- Plaza de Armas war der erste öffentliche Platz der Stadt. Er erstreckt sich um die Statue des Volkshelden Cespedes und ist von schattigen Marmorbänken und Antiquariaten umgeben.
- Plaza de la Catedral ist vielleicht der schönste Platz der Karibik. Er wird von Beispielen der feinsten barocken Architektur im Lande umgeben.
- El Templete ist ein kleiner neoklassizistischer Tempel, der den Standort der ersten Messe in Havanna kennzeichnet, die im Jahre 1519 abgehalten wurde.
- Das Castillo de la Real Fuerza ist eines der ältesten Forts der amerikanischen Kontinente. Im Untergeschoss finden Ausstellungen moderner Kunst statt. Von den Festungsmauern hat man darüber hinaus einen ausgezeichneten Blick auf den Hafen.
- Der Palacio de los Capitanes Generales war der Sitz der Regierung und Residenz des Gouverneurs, als diese aud dem fort ausgelagert wurden. Er diente als Präsidentenpalast und später als Verwaltungsgebäude bis Fidel Castro letztlich die Macht in Kuba übernahm. Heute beherbergt das Gebäude das Museo de la Ciudad de la Habana, das stadtgeschichtliche Museum.
- Das Museo de Arte Colonial ist ein hübscher Palast der 1720 erbaut wurde. Sein gelber Innenhof und die leicht veränderten architektonischen Merkmale werden durch Möbelstücke des 17. und 18. Jahrhunderts ergänzt.
- Calle Obispo ist Althavannas wichtigste und eleganteste Verkehrsstrasse, die mit Raketenköpfen als Pollern zur Fußgängerzone umgewandelt wurde.
UK Verkauf :: Audrey :: +44 20 7498 8555 oder 0800 298 9555
USA & Kanada Verkauf :: Jeffery oder Bastien :: Gebührenfrei 888 361 9555
Havanna Touristen-Information :: Idelsis :: +53 7 863 9555
(weniger als 10 Tage)
Betrieben von Bizloco eTravel System bedient von Cubaism Ltd für cubaism.com
Cuba
© 2012 Nigel Hunt - Alle Rechte vorbehalten.