cubaism.com Hotels - Buchen Sie überall in Kuba
English Español Français Русский Português Türkçe بهاس ملاي Cрпски Slovenščina Deutsch Dutch Hrvatski Italiano 한국어 日本語 简体中文 Український Polski României Latvijas Čeština عربى
Startseite :: Hotels :: Mein Konto :: Warenkorb
Reiseführer - Cienfuegos, Kuba
Früher hauptsächlich landwirtschaftlich geprägt, hat sich die Provinz Cienfuegos seit der Revolution erheblich weiterentwickelt und ist heute eine der stärksten industriell geprägten Regionen Kubas. Seine Lage an der südlichen Küste von Zentralkuba machte es anfällig für Angriffe von Piraten und Seeräubern. Als die kubanische Landesbehörde sich in Richtung Tourismuspromotionen auf ihrer Insel bewegten, begann Cienfuegos sich auf die Beherbergung weitaus willkommenerer Gäste einzurichten.

Doch auch landschaftlich hat Cienfuegos einiges zu bieten, neben wunderschönen Stränden gibt es auch noch die Escambray Berge.

Hauptsächlich wird hier Zucker produziert, der größte Zuckerexporthafen Kubas befindet sich in Cienfuegos Stadt, der Hauptstadt der Provinz.



Cienfuegos Stadt
Cienfuegos ist eine reizende und interessante Stadt mit einer Geschichte die sich von der des restlichen Landes weitgehend unterscheidet.

Dank seiner Rolle als wichtiger Hafen, sowohl national als auch international, hat die Stadt ein etwas kosmopolitischeres Flair als andere Gebiete im Süden. Der Paseo del Prado, die wichtigste Straß in Cienfuegos, durchläuft die gesamte Stadt und erstreckt sich bis ans Ende der Halbinsel, von wo man am Abend einen wunderschönen Ausblick auf den Sonnenuntergang über der Bucht hat.

Wenn Sie Cienfuegos besuchen, vergessen Sie nicht sich Folgendes anzusehen:
Der Parque Jose Marti befindet sich östlich der imposanten Kathedrale de la Purisima Concepcion, die 1870 erbaut wurde. Ebenfalls nahe dem Park ist der Provincial Regierungspalast, ein großes Gebäude mit wunderschönen Säulen und Marmorböden. Im Westen des Parks steht die Casa de la Cultura.

Das Teatro Tomas Terry, das sich nördlich des Parks Jose Marti befindet, ist ein wunderschönen, beeindruckendes Gebäude, dessen Fassade drei farbige Mosaik-Wandbilder hat.
Das Museo Historico stellt lokale Militärerinnerungsstücke aus, die einst denjenigen gehörten, die für Freiheit und Frieden kämpften.

Der Palacio del Valle, an der Punta Gorda, ist ein Landhaus im Moorish-Stil, das von Alejandro Suero Balbin gekauft wurde. Selbst seine pinke Farbe kann nicht von dem tollen Gebäude und den exzellenten Möbeln und dem Porzellan ablenken.

Der botanische Garten ist vielleicht der beste botanische Garten in Kuba und hat über 2.000 tropische und subtropische Pflanzen. Unter der eindrucksvollen Kollektion an Pflanzen gibt es mehr als 200 Palmenarten und es gibt auch eine Sammlung an verschiedenen Palmenarten Kuba's.

Playa Rancho Luna befindet sich 20 km östlich der Stadt und ist sehr ruhig und abgelegen.

Die Burg der Angels of Jagua befindet sich 22 km von Cienfuegos entfernt und wurde ursprünglich von den Spaniern benutzt, um Schmuggler aufzuhalten, die vorher die Jagua Bucht dazu benutzt haben, um frisches Wasser und Essen von den Einheimischen zu erhalten. Heutzutage ist sie sehr viel imposanter, da die Spanier sie ausgebaut haben, während des Krieges zwischen Spanien und England.

Cienfuegos gilt als das architektonische Juwel des 19 Jhds, dank der perfekt designten Straßen und der schönen Gebäude des historischen Stadtzentrums, das ein Nationalwahrzeichen ist. Wenn Sie Cienfuegos besuchen, sehen Sie sich Die Casa del Fundador, das Nuestra Senora de la Purisima Concepcion Kathedrale, das Tomas Terry Theater, den Ferrer Palace und den Jose Marti Park an, der den einzigen Arc de Triumphe von Kuba hat.

Andere Attraktionen sind die Prado Promenade, Valle Palace, Meseum of Naval und Provincial Geschichte, Reina Friedhof und Jai-Alai Court.

Weiter von dem Stadtzentrum entfernt befindet sich die Nuestra Senora de los Angeles de Jagua Burg, der Tomas Acea Friedhof und der botanische Garten.
Cruces
Cruces ist ist ein Städtchen in der Provinz Cienfuegos. Sehenswert ist der Mal Tiempo National Park, der an eine Schlacht aus dem Unabhängigkeitskrieg von 1895 erinnert.
Guajimico & Yaguanabo
Gujimico, dessen Name "Der Ort für Fische" bedeutet, ist der Fluss und die Küstenlandschaft unter dem Guamuhaya Gebirge, zwischen Cienfuegos und Trinidad. Das Hotel Villa Guajimico liegt hier.

Playa El Ingleses ist zwischen Guajimico und Yaguanabo.

Yaguanabo ist ein einladender Ort, bestehend aus kleinen aber komfortablen Hütten eingebettet zwischen schützender Vegetation. Hier können sie in Frieden ausspannen und die Ruhe genießen, mit Vogelgezwitscher und dem Rauschen des Flusses. Sollten Sie dennoch das Bedürfnis nach Aktivität verspühren bleiben noch immer viele verschiedene Dinge zu tun: Warum nicht eine Bootsfahrt auf dem nahen Yaguanabo Fluß ins nahegelegene Iguana Tal unternehmen, ausreiten oder im Fluß schwimmen? Die Abende können Sie auch in der Diskothek der Villa verbringen.
Rancho Luna Beach
Rancho Luna Beach befindet sich knapp außerhalb der Stadt Cienfuego. Der halbkreisförmige Strand mit wunderbar weichem Sand und das stille, warme Meer sind wundervoll. In der Nähe finden sich zahlreiche Tauchgebiete mit einer großen Vielfalt an Meereslebewesen und Korallen. Die Korallen formen mitteltiefe Riffe in den Barrera Höhlen und in Las Playtas. Es gibt dort eine Vielzahl an Schwämmen, Gorgonien und Korallen, die je tiefer sie sind noch beeindruckender wirken.

Punta La Cueva befindet sich in der Bahia de Cienfuegos auf der anderen Seite des Meeres westlich von Cienfuegos Stadt.
Reiseführer nach Provinz
UK Verkauf :: Audrey :: +44 20 7498 8555 oder 0800 298 9555
USA & Kanada Verkauf :: Jeffery oder Bastien :: Gebührenfrei 888 361 9555
Havanna Touristen-Information :: Idelsis :: +53 7 863 9555
(weniger als 10 Tage)
Betrieben von Bizloco eTravel System bedient von Cubaism Ltd für cubaism.com
Cuba
© 2012 Nigel Hunt - Alle Rechte vorbehalten.